Prag - Eine Weltstadt entdecken

18.08.2018 bis 24.08.2018 Fortbildung  

Veranstalter: Musikjugend Bergisches Land

Anmeldung bis: 15.06.2018

Kosten: 298,00 €
(Reisepreis bei eigener Anreise: 238,- Euro)

Adresse / Location:

Prag

ab 16 Jahre

Prag gilt schon seit vielen Jahrhunderten als eine der schönsten Städte der Welt. Manchmal scheint hier die Zeit still zu stehen, besonders dann, wenn man die romantischen Gassen und Winkel der Altstadt durchstreift. Als eine der interessantesten Städte Europas trägt sie deshalb zu recht so schmückende Beinamen wie “Goldene Stadt” oder “Hunderttürmige Stadt”. Die vielen berühmten und bekannten Orte wie der Wenzelplatz, die Karlsbrücke oder der Hradschin lassen einen die große Vergangenheit dieser Stadt wieder neu erleben. Auf einer gemeinsamen Entdeckungsreise wollen wir diese Stadt von der touristischen Seite als auch auf den Wegen abseits kennenlernen. Prag ist „in“ und spannt dabei den Bogen zwischen urig-gemütlich, modisch-aktuell und toller Party-Stimmung am Abend (z. B. in einem der größten Musik-Clubs Europas an der Karlsbrücke).

Entdeckungsreise:
Auf unserer Entdeckungsreise wollen wir an jedem Tag auf kurzen Rundgängen gemeinsam eine andere Ecke von Prag entdecken bzw. einen anderen Blick auf Prag bekommen. Auf dem Hradchin (Burgviertel) geht es um die berühmte Kathedrale - aber auch um das Foto mit den Wachsoldaten an den verschiedenen Eingängen. An der Karlsbrücke erleben wir die Geschichte des Heiligen Wenzel - aber auch die berühmte Prager Brücken-Jazzband. Am Altstädter Ring empfängt uns die berühmte Uhr am Altstädter Rathaus - aber auch die verschiedenen Straßenkünstler. Die Kleinseite von Prag ist berühmt für seine prachtvollen Paläste - aber dort finden wir auch die bekannte „John-Lennon-Mauer“. Die Burg Vyšehrad ist eine der bekanntesten frühmittelalterlichen Burgwälle in Böhmen, bietet aber auch tolle Ausblicke auf die Stadt Prag. Nicht nur in Paris, sondern auch mitten in Prag auf einem Berg gibt es den Eifelturm. Mit Hilfe einer Seilbahn werden wir auch diesen entdecken können. So erwarten uns noch viele weitere interessante Entdeckungen in Prag. Auf unserer Reise werden wir immer die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen (ÖPNV Ticket ist im Reisepreis enthalten). Es bleibt aber auch tagsüber und besonders abends genügend Zeit, um die Stadt alleine zu erkunden.

Das Hotel
Die Unterbringung erfolgt im einfachen und internationalen Hotel Olsanka - mitten im zentrumsnahen Stadtviertel Zizkov gelegen. Es bietet uns eine Bar und ein eigenes Restaurant. Zu Mittag öffnet ein Imbiss, wo sehr preiswerte tschechische Tagesgerichte angeboten werden. Der Stadtteil bietet uns viele Kneipen und Geschäfte und zählt zu den noch nicht so touristischen Szenevierteln in Prag. Vor dem Hotel halten mehrere Straßenbahnlinien, so dass wir ohne Probleme in wenigen Minuten alle Ziele unserer Entdeckungsreise erreichen können. Für die späten Heimkehrer gibt es auch einige Nachtlinien, die ebenfalls vor dem Hotel halten.

Reiseverlauf
Die Hin- und Rückfahrt nach Prag wird für die Gruppe mit dem Zug ab/bis Köln durchgeführt und ist bereits im Reisepreis enthalten. Die Teilnehmer können auf Anfrage auch an verschiedenen Bahnhöfen entlang der Zugstrecke (Wuppertal, Hagen, Hamm, Bielefeld) zusteigen. Dies geschieht aber in eigener Verantwortung. An diesen Bahnhöfen ist kein Betreuer anwesend und unvorhersehbare Ereignisse können zu einer kurzfristigen Änderung der Zugstrecke führen (die Betreuer steigen mit dem Gruppenticket in Köln ein). Natürlich kann die Anreise auch von jedem selber organisiert werden (Pkw / Zug / Fernbus). Wir geben dazu gerne einige Tipps.

Leistungen :

  • 6 x Übernachtung/Frühstück im DZ mit Dusche/WC
  • Zugfahrt an/bis Köln
  • Programm (Entdeckungsreise)
  • Betreuer/Reiseleitung
  • ÖPNV-Ticket

Extra Angebote:

  • Einzelzimmerzuschlag - Preis: 100,- Euro

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Georg Wiedemann
Georg Wiedemann
Im Käulchen 15
51515 Kürten
Tel.:02207-9079777
Fax:02207-703441
 

Raimund Mex
Raimund Mex
Dohrgaul 23
51688 Wipperfürth
Tel.:02267/888666
Mobil:0171/7854996
Fax:03222/6881725
 
Prag - eine Weltstadt entdecken
PDF
61.8 kB
17.03.2017

zurück

 

Suche

 

Landesmusikfest 2018 im Hochsauerlandkreis

 

Volksmusikerbund NRW auf Facebook

 

crescendo auf Facebook

 

Termine 2018

Die Termine des Volksmusikerbundes NRW für 2018 können Sie sich hier herunterladen.

Termine VMB NRW 2018
PDF
2.0 MB
17.04.2018
 
 

Termine

    2018

Stabführerlehrgang

07.10.2018, von 10:00 bis 17:00 Uhr Seminar  

mehr zu Stabführerlehrgang


    2018

Steuern und (Musik-)Vereine

27.10.2018, von 09:30 bis 13:00 Uhr Seminar  

mehr zu Steuern und (Musik-)Vereine


    2018

Workshop Percussion

27.10.2018, von 10:00 bis 17:00 Uhr Seminar  

mehr zu Workshop Percussion


    2018

Update für Trommler - Grundkurs

27.10.2018, von 10:00 bis 18:00 Uhr Seminar  

mehr zu Update für Trommler - Grundkurs

 

Termine aus den Kreisverbänden

    2018  

D3 - Lehrgang in Gronau für alle Orchesterinstrumente

14.03.2018 bis 10.09.2018 D-Lehrgänge  

mehr zu D3 - Lehrgang in Gronau für alle Orchesterinstrumente


    2018  

Kreisblasorchester 2018

23.06.2018, 14:00 Uhr bis 04.11.2018, 19:00 Uhr Proben  

mehr zu Kreisblasorchester 2018


    2018

D1 Lehrgang Blasmusik Salzkotten

08.09.2018 bis 15.12.2018 D-Lehrgänge  

mehr zu D1 Lehrgang Blasmusik Salzkotten


    2018

D2 Lehrgang Blasmusik Salzkotten

08.09.2018 bis 15.12.2018 D-Lehrgänge  

mehr zu D2 Lehrgang Blasmusik Salzkotten

 
 

Webmaster

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Dietmar Anlauf
Dietmar Anlauf
Vogtsgasse 11
53639 Königswinter
Tel.:02244 / 8 19 51
 
 
 

Kreisverbände

 

Bildergalerien

Stabführerlehrgang2011

30. November -1
19 Bilder

Spielleutetag2017

30. November -1
53 Bilder

 
• 2018